m a n u f a k t u r    k i e r s c h k e
/


 

 

Tische

Das Besondere des RK 17  ist die reine Holzmechanik des Auszuges. Die Platten werden gut belüftet im Tisch verstaut. Hervorzuheben ist, dass die Zargen im ausgezogenen Zustand optisch weiterlaufen. Bei zwei Verlängerungsplatten gibt es eine Mittelfuge, die durch das quer laufende Holzbild kaum auffällt. Bei einer Verlängerungsplatte gibt es keine Mittelfuge, da die Tischplatte einfach zu einer Seite geschoben wird. Der RK 17 ist sowohl als kleiner Küchentisch als auch als große Tafel einsetzbar.